architektur


Zu meinen Hauptbetätigungsfeldern und den von ritter architekten gehört die Architektur. 

Hier interessiere ich mich sowohl für historische, traditionelle als auch moderne und supermoderne Architekturen.

Dabei unterscheide ich wiederum in gewöhnliche Architektur und ungewöhnliche Architektur. Letztere besitzt bei mir oft einen progressiven, experimentellen Charakter.

Wurde früher meine Architektur weitgehend durch die Form (Geometrie) bestimmt, so setze ich in den letzten Jahren mehr und mehr innovative Materialien und Konstruktionen - vorzugsweise Smart Materials,  Smart Structures, adaptive und kinetische Konstruktionen (Materialien und Konstruktionen mit Wechseleigenschaften, adaptiven und kinetischen Eigenschaften) - ein.

 

Ein Ziel von mir ist es, Architekturen zu entwickeln, die neuartig, wandlungsfähig und schön zugleich sind.

 

In meinem Portfolio gibt es realisierte Bauten, dazu zählen restaurierte Bauten, An- und Umbauten sowie Neubauten, und - bisher - nicht realisierte Bauten, etwa Entwürfe von Bauten als Ergebnis von z.B. Wettbewerben.  Auf dieser Seite finden Sie hierzu einige Beispiele.

 

Mein Architekturbüro ritter architekten gibt es seit 1998.


/ gewöhnliche Architektur

/ "Niedrigenergiehaus i"

1999 - Einfamilienhaus mit Wintergarten (Niedrigenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ahrweiler, D.

 

Tusche-Zeichnungen / Neubau in Massivbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Leichtbetonsteine, Holz, Wärmedämmung, Aluminium-Profile, Glas und Kunststoff-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "Niedrigenergiehaus II"

1999 - Zweifamilienhaus (Niedrigenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ahrweiler, D.

 

Tusche-Zeichnungen / Neubau in Massiv- / Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Leichtbetonsteine, Holz, Wärmedämmung und Holz-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "niedrigenergiehaus III"

1999 - Zweifamilienhaus, Doppelhaushälfte (Anbau) mit Glas-Erkern, Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ahrweiler, D.

 

Bleistift- und Tusche-Zeichnungen / Neubau (Anbau) in Massiv- / Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Leichtbetonsteine, Holz, Wärmedämmung und Holz-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "Normalenergiehaus I"

2000 - Einfamilienhaus (Normalenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Karweiler, D.

 

Um- / Anbau (Gaupe, Laubengang, Dach) in Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Holz, Wärmedämmung und Holz-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "niedrigenergiehaus IV"

2001 - Zweifamilienhaus (Niedrigenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Gimmigen, D.

 

Bleistift- und Tusche-Zeichnungen / Neubau in Massiv- / Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Porenbetonsteine, Holz, Wärmedämmung und Kunststoff-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "Kfw-60-haus I"

2005 - Einfamilienhaus (Kfw-Effizienzhaus 60), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ramersbach, D.

 

CAD-Zeichnungen / Neubau in Massiv- / Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Leichtbetonsteine, Holz, Wärmedämmung und Holz-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet, siehe externe Links.


/ "kfw-55-haus I"

2017/2018 - Mehrfamilienhaus (6 WE) (Kfw-Effizienzhaus 55, EnEV 2014), Bad Breisig / Oberbreisig, D.

 

CAD-Zeichnungen / Neubau in Massivbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Ziegelsteine, Holz, Wärmedämmung und Kunststoff-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ ungewöhnliche Architektur

/ "organisches Haus i"

1992 - Einfamilienhaus (Normalenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ramersbach, D. - Entwurf, Ausführungsplanung und Bauleitung als freier Mitarbeiter.

 

Tusche-Zeichnungen / Um- und Erweiterungsbau in Massiv- / Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Holz, Wärmedämmung, Glas und Holz-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "organisches Haus II"

1994 - Geschäftshaus (Raumausstatter) (Normalenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Bad Neuenahr, D. - Entwurf (vordere Fassaden, vordere Innenräume) als freier Mitarbeiter.

 

Tusche-Zeichnungen / Um- und Erweiterungsbau in Massivbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Leichtbetonsteine, Beton, Stahl-Profile, Glas und Aluminium-Fenster.

 

Veröffentlicht in den örtlichen Printmedien und im Internet.


/ "Meditationszentrum"

1991 - Meditationszentrum bestehend aus einem "weltlichen Teil" und einem "meditativen Teil" (verbunden über einen Rundweg) (Entwurf), Blecher, D.

 

Die Geometrie des "weltlichen Gebäudeteils" ist durch den Einfluss progressiver Musik während des Entwurfs wesentlich beeinflusst worden. Abgeleitet vom "weltlichen Teil" wurde der höhergelegene "meditative Teil" entwickelt.

 

Bleistift- und Tusche-Zeichnungen / Modelle u.a. aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum, Kunststoff-Profilen und getrockneten Sträuchern.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Beton, Glas und Farbpigmente.

 

Teilweise veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.


/ "organische Hochhäuser"

1992 - Organische (organhafte) Hochhäuser (Entwürfe), nicht definierter Ort / definierte Orte.

 

Gemälde in Mischtechnik.

Vorgesehene Materialien / Produkte wurden noch nicht definiert.

 

Teilweise veröffentlicht im Internet.


/ "Morphyt nt"

1995 - Druckluftgesteuerte, geometrisch wandelbare (öffnende-schließende) Luftschiffhalle mit bivalenter Tragstruktur (Traglufthalle mit aktivierbaren integrierten Hochdruckschläuchen) (Entwurf), Friedrichshafen, D.

 

Tusche-Zeichnungen / Modell aus Aluminium-Rohr, Kunststoff-Profilen, Kunststoff-Klebeband, Pappe.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Kunststoff-Membran, Hochdruckschläuche und Aluminium-Profile.

 

Veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.

 

1995 - Förderpreis zum 3. Studentenwettbewerb "Textile Strukturen für neues Bauen 1995" für "Wandelbare Luftschiffhalle mit bivalenter Tragstruktur (Morphyt nt)".


/ "dynaf l e x  p01"

1995 - Gewichtsgesteuerte, geometrisch wandelbare (expandierende-kontrahierende) Gebäudestruktur (Entwurf), nicht definierter Ort / definierte Orte.

 

Tusche-Zeichnungen / funktionsfähiges Modell u.a. aus Kunststoff-Profilen und Acrylglas-Platten.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Glasfaserkunststoff-Profile und Acrylglas-Platten.

 

Veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.


/ "futurologisches Zentrum"

1998 - Komplex gewichtsgesteuertes, geometrisch wandelbares (expandierendes-kontrahierendes) Gebäude mit wettersensibler Membran (Entwurf), nicht definierter Ort / definierte Orte.

 

Bleistift- und CAD-Zeichnungen / funktionsfähiges Modell u.a. aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum, Kunststoff-Profilen und -Platten.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Kunststoff-Membran, Glas, Stahl und Aluminium.

 

Veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.


/ "gedenkstätte hinzert"

2003 - Dokumentations- und Begegnungshaus mit gestalteten Freiflächen (Wettbewerbs-Entwurf), Hinzert, D.

 

Die Geometrie des Gebäudes wird durch Kreis-Linien bestimmt. 

 

CAD-Zeichnungen / Geländemodell u.a. aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum, Kunststoff-Profilen und getrockneten Sträuchern.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Beton, Glas, Fliesen, Solarzellen und Aktoren.

 

Teilweise veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.


/ "TRANSFORMACER P02" ("KINETISCHE KONSTRUKTION I" / "KINETISCHE KONSTRUKTION II")

2011 - Gewichts- und wassergesteuerte, u.a. geometrisch wandelbare (expandierende-kontrahierende) Gebäudestruktur (Entwurf ("Kinetische Konstruktion I"), teilweise realisierter Entwurf ("Kinetische Konstruktion II"), Dissertation), nicht definierter Ort / definierte Orte.

 

Bleistift- und CAD-Zeichnungen / funktionsfähiger Demonstrator u.a. aus Aluminium-Profilen, Acrylglas-Rohren, large scale Aktor und hydraulischen Komponenten.

Andere vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Glasfaserkunststoff-Profile.

 

Veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.

 

2014 - "Ausgezeichnetes Projekt 2014" für die Ausstellungen "smarte materialien - energieautarke konstruktionen".


/ "_glowingskin I"

2007 - "_glowingSkin I", komplexe, lichtemittierende Gebäudehülle, geeignet für Gebäudefassaden und andere Flächen - hier integriert in ein Gebäude (Außenansicht).

 

CAD-Zeichnungen / funktionsfähiger Demonstrator u.a. aus konventionellen, fluoreszierenden und nachleuchtenden Acrylglas-Rundstäben, Silikon.

Andere vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Glas-Rundstäbe.

 

Veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.